2. Mannschaft

Zweite Mannschaft testet in Sassenberg

Irena Geric und Felix Jacob, schwingen bei unserer zweiten Mannschaft in der B-Liga nun das Trainerzepter und peilen dabei den Klassenerhalt an

Nach unserer A-Jugend, greift am morgigen Sonntag auch unsere Zweite Mannschaft in das Testspiel Geschehen ein. Dabei ist unser Team ab 13.00 Uhr zu Gast beim Münsteraner B-Ligisten VfL Sassenberg II. Ein interessanter Vergleich, bei einem Gegner der die letztjährige Saison bis zum Abbruch auf einem Platz im Mittelfeld abschloss.

Für unsere „Zwoote“, bedeutet die neue Saison ab Mitte September das Jahr Eins nach dem Wiederaufstieg in die Kreisliga B. Und nach dem Vereinswechsel von Stefan Kilfitt zum Nachbarn VfL Ladbergen, schwingt nun auch ein neues Trainerduo das Zepter bei unserer Reserve. Dabei ist unsere letztjährige Co-Trainerin Irena Geric zur Cheftrainerin befördert worden und genießt die volle Anerkennung und Unterstützung ihres Teams. und des Vereins. Die frühere Erst-und Zweitliga Spielerin des FFC Heike Rheine, nimmt dabei schon ein großes Maß an Aufwand auf sich, um dem Trainerjob bei uns in Lengerich nachzugehen. Denn beruflich ist sie in Rheine zu Hause. Hier beim Job, lernte sie auch unseren neuen Co-Trainer Felix Jacob kennen. Felix, der bei einem Unfall als sechsjähriger seinen linken Unterschenkel verlor, hat auch sportlich schon einiges vorzuweisen. Zum einen, jagte er selbst bei Weiße Elf Nordhorn dem runden Leder nach, zum anderen war er auch beim American Football in Osnabrück sehr engagiert und erfolgreich. Zudem spielt er in seiner Freizeit noch sehr gerne Tennis. An dieser Stelle, heißen wir Felix recht herzlich Willkommen bei uns in Lengerich!!

Für Irena „Iki“ Geric, ist es nun die erste Station als Cheftrainerin bei uns in Lengerich und hat sich dabei auch einiges vorgenommen. „Unser Ziel ist natürlich erst einmal den Klassenerhalt in der B-Liga zu schaffen und dabei die Mannschaft weiter zu entwickeln“. Dabei sind neben der Arbeit auf dem Trainingsplatz auch die Vorbereitungsspiele sehr wichtig. Das erste, steigt nun also morgen „Am Telgenkamp“ in Sassenberg. Unser Gästetrainer Stefan Brandt und seine Elf, haben die Abbruch Saison 19/20 auf dem zehnten Platz in der B2-Liga Münsters abgeschlossen und dürfte damit ein richtig guter erster Gegner für unser Team werden, indem einige neue Gesichter spielen. Allein aus unserer U19, rückten einige gute Talente auf. Auch wenn das Ergebnis eher zweitrangig ist, so möchte unser Team natürlich morgen ab 13.00 Uhr in Sassenberg ein gutes Ergebnis holen und Spiel abliefern.

Weitere Testspiele unserer „Zwooten“, sind aktuell gegen den SV Hellern ( 06.08. ), SC Hörstel II ( 16.08. ) und dem FC Galaxy Steinfurt ( 23.08. ) geplant.

Zunächst aber wünschen wir Team und Trainer morgen einen guten Test beim VfL Sassenberg II