1. Mannschaft

1.Herren verliert erneut

Ein Spiel zum Vergessen sahen die dem Wetter strotzenden Zuschauer am Sonntag im Stadion der Preussen. Die Erste hatte die Zweitvertretung von ISV 2 zu Gast. Abermals fehlte das entscheidende Quentchen Glück auf der richtigen Seite.

Abermals unglückliche Tore in der zweiten Hälfte gegen uns. Das 0:1 aus abseitsverdächtiger Position in der 16. Minute.

Drei Minuten später konnte Timo Zimmermann entschlossen ausgleichen. Ausgeglichen der weitere Spielverlauf mit dem
negativem Ende für unser Jungs (1:2 in der 54. Minute / 1:3 in der 75. Minute).

Die Negativserie ist noch nicht unterbrochen. Am 2. Advent geht es zum Auswärtsspiel zum SC Halen. Beim Halener SC mit ebenfalls 24 Punkten auf der Habenseite, könnten wir unser „erstes Advents-Lichtlein“ endlich entzünden!