Damen

Damen unterliegen verstärkter Arminia III

Mit 0:3 (0:1) unterlagen unsere Damen gestern Abend, einem verstärktem Team der DJK Arminia Ibbenbüren III

Unsere Damen Mannschaft musste gestern Abend gegen die Gäste der DJK Arminia Ibbenbüren III, die dritte Saison Niederlage in Folge hinnehmen. Mit 0:3 (0:1), war unsere Team gegen eine mit vier Spielerinnen aus dem Westfalenliga Kader verstärkte Arminia am Ende chancenlos. Vor allem wenn man bedenkt, dass es sich bei den Gästen um eine 9er Mannschaft handelt.

Von daher sollten unsere Mädels, die gestrige Partie schnell abhaken, hatte sie mit einem normalen Liga Spiel unter diesen Umständen nicht viel zu tun. In der 10.Spielminute, gingen die Gäste gestern Abend früh mit 0:1 in Führung. Im weiteren Verlauf, waren die Gäste zwar tonangebend, verstanden es aber nicht die Führung, trotz der personellen Unterstützung, auszubauen.

Dies gelang auch nach dem Seitenwechsel nur bedingt. Durch Treffer aus der 55. und 59.Minute, erzielt durch Spielerinnen der ersten Arminia Mannschaft, hieß es am Ende 0:3. Ein Kompliment, geht an unsere Mannschaft, die trotz der gestrigen Gegebenheiten alles versucht haben. In der Tabelle der Kreisliga, fielen unsere Mädels somit weiter zurück. Mit unverändert 15 Punkten und 22:12 Toren, rangiert unser Team damit jetzt auf dem siebten Platz.

Der nächste Gegner: Sonntag, 13.Oktober um 11.00 Uhr gegen den TUS Recke II (H)