D 1 Jugend

D1 Junioren sind Staffelsieger

Unsere D1-Junioren, haben sich gestern Nachmittag durch einen 2:0 (1:0) Auswärtssieg beim Ligazweiten JSG Büren/Piesberg/Halen den Staffelsieg der Hinrunde der Play Off Staffel 3 gesichert. Dabei blieb unser Team des Trainerduos Pascal Heemann und Dominic Dohe in sieben Ligaspielen, bei sechs Siegen und einem Remis ungeschlagen und fuhren insgesamt 19 Punkte und 40:1 Tore ein.

Gestern in Büren auf sehr tiefem Geläuf, war unser D1 Team von Beginn klar tonangebend, tat sich aber im Abschluss lange schwer. Mehrere gute Einschussmöglichkeiten blieben lange ungenutzt, bis in der 25.Minute Lasse Behling sein Team endlich erlöste. Nach einem langen Ball der Gastgeber aus der eigenen Hälfte, eroberte er kurz vor der Mittellinie den Ball, ging entschlossen nach vorn und zog aus rund fünfzehn Metern flach und hart ab. Zur Freude von Team und Trainer, schlug der Ball unhaltbar zur 0:1 Führung ein. Nach dem Seitenwechsel, blieb unser Team weiter dominant. Zahlreiche Möglichkeiten, ließen unsere Jungs leider erneut aus, ehe in der 49.Spielminute der entscheidende Treffer gelang. Jonah Lammers, wurde auf dem linken Flügel steil geschickt, setzte sich entschlossen durch und schoss flach unten rechts zum 0:2 Endstand ein. Damit geht eine erfolgreiche Hinserie unserer D1-Junioren mit dem Staffelsieg und als Kreis Pokalfinalist zu Ende. Schon ab der kommenden Woche, beginnt nun die Vorbereitung auf die Hallenserie. Highlights sind hier natürlich der W&H Cup am 12.Januar vor heimischen Publikum mit zahlreichen Bundesliga Nachwuchsteams und die Hallen Kreismeisterschaften. Hier sind unsere Jungs zunächst am 19.Januar in Ladbergen mit der Vorrunde gefordert. Zudem, wird es sicher noch weitere Hallenauftritte unseres Teams geben.

Die Startelf am Samstag in Büren: D.Pesch (TW) – L.Behling, J.Pfeifer, B.Orhaner – M.Schröer, N.Heemann, N.Dertenkötter, L.Cversic – N.Kohnhorst

Von der Bank eingewechselt: R.Abi, J.Lammers, L.Kahsmann, K.Yilmaz

Zudem gehören zum D1-Kader der Hinrunde: L.Schiemanz (TW), L.Braun, J.Osterbrink, T.Mielemeier, M.Tirp, M.Mietenkotte und T.Lammers

Die Tore in Büren: 1-0 Lasse Behling 25. / 2-0 Jonah Lammers 49.