D 1 Jugend

D1-Jugend setzt sich in Mettingen durch

Auch unsere D1-Jugend hatte am Wochenende nach dem 2:0 Erfolg in Mettingen, Grund zur Freude

Auch unsere D1-Jugend war am Wochenende erfolgreich und konnte am Samstag im ersten Auswärtsspiel der noch sehr jungen Saison, den ersten Erfolg feiern. Nach sechzig Spielminuten, gewann unser Team des Trainerduos Marc Siegmund und Patrick Rosenbusch-Wieborg bei der Eintracht mit 2:0 (0:0).

Eine Woche nach bitteren Heimniederlage gegen Westfalia Hopsten, war unsere U13 am Samstag im Tüötten Sportpark von Mettingen gefordert. Auch unsere Gastgeber, hatten zum Auftakt eine Niederlage hinnehmen müssen und so ging es für beide Teams darum, einen Fehlstart in der Leistungsklasse zu vermeiden. Und so entwickelte sich eine in der ersten Halbzeit offene Partie mit Möglichkeiten auf beiden Seiten. Dennoch hieß es zur Pause 0:0.

Nach dem Seitenwechsel, präsentierte sich unsere Mannschaft etwas entschlossener und zielstrebiger und nutze nun auch die sich bietenden Möglichkeiten zum wichtigen 2:0 Auswärtssieg. Mit nun 3 Punkten und 4:3 auf dem Konto, kletterte unsere D1-Mannschaft in der Tabelle der Leistungsliga auf den vierten Platz nach vorn.

Am kommenden Samstag, hat unsere U13 nun um 13.30 Uhr das aktuelle Liga Schlusslicht SV Teuto Riesenbeck im Stadion „An der Münsterstraße“ zu Gast und möchte dabei den Erfolg von Mettingen gerne vergolden.