D 1 Jugend

D1-Jugend mit tollem Remis beim TUS Haltern

Linus Cversic und unsere D1-Jugend, kam beim TUS Haltern zu einem starken 1:1 (0:0) Remis

Mit einem tollen 1:1 (0:0) Remis aus dem Auswärtsspiel beim Tabellen Fünften TUS Haltern im Gepäck, kehrte unsere D1-Jugend am Samstag Nachmittag heim nach Lengerich. Dabei waren unsere Jungs nah dran am ersten Saisonsieg.

Auch beim TUS Haltern, musste unsere D1-Jugend wieder viel Laufarbeit verrichten und viele Zweikämpfe bestreiten. Und auch beim Ligafünften, agierte unser Team in der Defensive sehr stark. Besonders vor dem Seitenwechsel, hielt man die Gastgeber sehr gut weg vom eigenen Tor.

Nach dem Seitenwechsel, sorgte dann Angreifer Noah Kohnhorst in der 32.Spielminute für die viel umjubelte Führung, als er einen Solo Lauf zur 0:1 Führung abschloss. Leider, kamen die Gastgeber nur sieben Minuten später zum schnellen 1:1 Ausgleich. In der Schlussphase, fehlte bei unserer Mannschaft leider die letzte Durchschlagskraft in der Offensive. Auf der anderen Seite, stand man in der Defensive sicher und holte so am Ende einen verdienten Auswärtspunkt.

In der Tabelle der Bezirksliga, gab unsere D1 Mannschaft damit auch die rote Laterne an Vorwärts Wettringen ab. Mit 3 Punkten und 2:11 Toren, kletterte unser Team leicht hoch auf Platz elf. Der Rückstand zu den Nicht Abstiegsplätzen, liegt derzeit bei nur einem Punkt.

Die Tore: 0-1 Kohnhorst 32. / 1-1 39.

Der nächste Gegner: Samstag, 09.November um 13.30 Uhr gegen den FC Eintracht Rheine (H)