Allgemein

Corona-Update: Weitere Lockerungen ab Mittwoch

Das Land NRW, hat zum kommenden Mittwoch, 15.Juli, weitere Lockerungen auch im Bereich Sport beschlossen. So dürfen dann statt bislang 100 Zuschauern, 300 zu den Spielen im Amateursport kommen. Allerdings weiterhin unter den gegebenen Vorschriften, Konzepte und Rückverfolgbarkeit. Anbei die Corona SchVO im genauen Wortlaut: „Die nicht-kontaktfreie Ausübung des Sport-, Trainings- und Wettbewerbsbetriebs ohne Mindestabstand während der Sportausübung ist nur mit bis zu 30 Personen zulässig, wobei die Rückverfolgbarkeit nach § 2a Absatz 1 sichergestellt sein muss.“ Das Betreten der Sportanlage durch Zuschauer ist nur bis zu 300 Personen und bei sichergestellter einfacher Rückverfolgbarkeit nach § 2a Absatz 1 zulässig.“ Bedeutet: Name, Adresse Telefonnummer müssen weiterhin eingetragen werden in Listen.