B 1 Jugend

B1-Jugend nach Heimsieg erster Verfolger

Unsere B1-Jugend, schloss gestern die Hinserie mit einem 3:0 (1:0) Erfolg gegen Arminia Ibbenbüren II ab.

Mit einem 3:0 (1:0) Heimsieg gegen die Bezirksliga Reserve der DJK Arminia Ibbenbüren, hat unsere B1-Jugend ihr Fußball Jahr 2019 erfolgreich abgeschlossen. Nach den Ergebnissen vom Wochenende, ist unsere Mannschaft damit nun erster Verfolger von Spitzenreiter TUS Recke.

Unsere B1-Elf, löste gestern auf dem heimischen Kunstrasen und bei Dauerregen die Pflichtaufgabe problemlos. Dabei war Offensivspieler Timo Leimer am Ende der Matchwinner. Trotz mehr Spielanteile und optische Überlegenheit, dauerte es bis zur 30.Spielminute, ehe Timo Leimer für die 1:0 Pausen Führung unserer Mannschaft sorgte.

Nach dem Seitenwechsel, ging es dann schneller. Bereits drei Minuten nach dem Seitenwechsel, war es erneut Timo Leimer der zur Stelle war und für unser Team auf 2:0 erhöhen konnte. Jetzt, hatte man die Partie endgültig im Griff. In der 59.Minute dann die endgültige Entscheidung, als Timo Leimer mit seinem dritten Treffer für den 3:0 Endstand sorgte. Cheftrainer Sascha Höwing und seine beiden Co-Trainer Tim Kipp und Lara Groppe, waren mit dem Auftritt ihrer Mannschaft zufrieden und konnten zudem erfreut auf die Tabelle schauen. Denn nach den Resultaten der Liga, ist unsere Mannschaft nun alleiniger Verfolger von Spitzenreiter TUS Recke. Mit 29 Punkten und 62:12 Toren ist man in der A-Liga Zweiter mit zwei Punkten Rückstand auf den TUS, die jedoch noch ein Nachholspiel haben.

Die Tore: 1-0 Leimer 30. / 2-0 Leimer 43. / 3-0 Leimer 59.

Das nächste Spiel: Sonntag, 01.März gegen JSG Steinbeck/Uffeln (A)