B-Mädchen

B-Mädchen erobern Tabellenführung

Unsere B-Mädchen setzten sich gestern Abend im Nachholspiel beim FC RW Nienborg mit 2:1 (1:1) durch

Unsere B-Mädchen, haben gestern Abend durch einen 2:1 (1:1) Auswärtssieg beim Ligasechsten SC RW Nienborg die Tabellenführung in der Kreisliga erobert. Dabei fiel der entscheidende Treffer erst in der Schlussphase.

Nach einer durchaus langen Anreise unter der Woche nach Nienborg ( Nähe Ahaus ), ging es für unsere Mannschaft auf einem sehr tiefem und schwierigen Platz darum, sich erst einmal in die Partie zu arbeiten. das gelang recht gut und in der 20.Spielminute sogar die 0:1 Führung durch Carina Utlaut. Im weiteren Verlauf, war viel Laufarbeit, Zweikämpfe und Einsatz auf dem schwierigen Platz angesagt und kosteten beiden Teams viel Kraft. In der 29.Spielminute, gelang den Gastgeberinnen dann der Ausgleich zum 1:1 Pausenstand.

Nach dem Seitenwechsel, blieb das Spiel weiter intensiv eng und spannend. Bis zur 74.Spielminute. Dann war erneut Carina Utlaut zur Stelle und schoss zum 1:2 Siegtreffer ein. Damit eroberten unsere B-Mädchen mit nun 12 Punkten und 16:10 Toren die Tabellenführung. Diese, möchte unser Team des Trainerduos Ralf Kahsmann und Oliver Utlaut nun am Samstag gegen den FSV Ochtrup verteidigen.

Der nächste Gegner: Samstag, 12.Oktober um 11.00 Uhr gegen den FSV Ochtrup (H)