Autor: Jan Büscher

Jahres-Fahrradtour 2021 der Preußen-Oldies

Am Samstag, 04. Sept. schwang sich Radelgruppe der Preußen-Oldies auf die Leezen. Vom Centralhof ging es unter Führung von „Leitwolf Reiner Matthews“ durch Hohner und Ringeler Gefilde zum schmucken Anwesen von Reiner und Margret Matthews am Rehorstweg. Bei traumhaften Spätsommerwetter schmeckten die stärkenden Bierchen vorzüglich und die Zeit verging wie im Fluge. Über Niedermarker und Intruper Wege erreichten die Radler passend zum Abendessen den Centralhof. Hier begrüßte Organisator Udo Pfau über 40 Preussen-Oldies mit ihren Partnern und bat zu Beginn um eine Gedenkminute für die verstorbenen Sportkameraden Fritz Brüseke und Preussen’s Ehrenvorsitzenden Heinrich Howe. Das sehr schmackhafte Abendbüfett von „Chefkoch Josef“ wurde aus der Teamkasse finanziert und danach rezitierte Oldie-Barde Udo Pfau humorvolle Heinz Erhard-Anekdoten unter dem Motto „…noch’n Gedicht“. Im geselligen Teil des Abends gab es bei allerbester Stimmung nach der langen Coronapause natürlich viel zu erzählen. Eine Fotostrecke findet man auf www.preussen-lengerich.de.

Die Jahresversammlung der SCPP-Oldies findet am Montag, 27. Sept. um 19.30 Uhr im Clubheim statt.