Allgemein

Mitgliederversammlung im 2. Halbjahr 2021 geplant

Vorstandssprecher Uwe Meyer

Die satzungsgemäß im 1. Quartal des neuen Jahres durchzuführende Präsenz-Mitgliederversammlung des SC Preussen 06 Lengerich e.V. kann aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen behördlichen Anordnungen nicht durchgeführt werden. Wie bereits im Vorjahr, plant der Verein, die Versammlung auf einen Termin im 2. Halbjahr 2021 zu verschieben. Die Mitglieder werden dann termingerecht informiert.

Nichtsdestotrotz finden turnusgemäß die monatlichen Sitzungen des Gesamtvorstandes, inkl. Jugendvorstand und Stellvertreter unter Leitung von Vorstandssprecher Uwe Meyer per Zoom-Videokonferenz statt. Im Mittelpunkt stehen dabei der aktuelle Stillstand und die Fortführung des Trainings- und Spielbetriebes, sowie die Saisonplanungen aller Teams für 2021/22. Der Vorstand setzt bei seinen Mitgliedern auf ihre Vereinstreue und insbesondere darauf, dass der Lockdown nicht zu größeren Negativfolgen im Vereinsleben führt. „Es ist derzeit unglaublich schwer, das Vereinsleben intakt zu halten“, bittet Meyer um entsprechendes Verständnis und weist daraufhin, dass alle Informationen ständig aktualisiert auf der Vereinshomepage zu finden sind: www.preussen-lengerich.de