Aktuelles von Preussen Lengerich

Zweite Mannschaft unterliegt in Hellern

Unsere Zweite Mannschaft, gastierte gestern Abend zu ihrem zweiten Testspiel beim niedersächsischen Kreisligisten SV Hellern II und unterlag dort mit 0:2 (0:0). Nach einer torlosen ersten Halbzeit, trafen die Hausherren per Doppelschlag in der 56. und 66.Spielminute zum Sieg. Schon am kommenden Sonntag, geht die Testspielserie für unsere „Zwoote“ weiter. Dann ist man ab 15.00 Uhr beim B-Ligisten DJK Blau Weiß Greven zu Gast. Hier wollen unsere Cheftrainerin Irena Geric und Co-Trainer Felix Jacob weitere Erkenntnisse im Hinblick auf die neue Saison sammeln.

JHV 2020 am 14.August

Mitgliederversammlung bei Preussen Lengerich am 14. August im Centralhof

Lengerich. Die ursprünglich für den 27. März 2020 angesetzte Mitgliederversammlung des SC Preussen 06 Lengerich e.V. musste coronabedingt kurzfristig abgesagt und verschoben werden. Auf der jüngsten Vorstandssitzung des Vereins wurde nun aufgrund der zwischenzeitlich erfolgten Lockerungen folgender Beschluss gefasst. Die Mitgliedersammlung findet nach den Sommerferien am Freitag, dem 14. August 2020 um 19 Uhr in der Gaststätte Centralhof, Lienener Str. 15 statt. Aufgrund der Saalgröße sind dort die vorgeschriebenen Abstandsregelungen entsprechend einzuhalten, was im Vereinsheim an der Münsterstraße nicht möglich gewesen wäre. Zudem muss beim Weg zum Sitzplatz und auf dem Weg zu den WC’s ein Mund/Nasenschutz getragen werden. Am Sitzplatz selbst nicht. Auf der Agenda steht als wichtigster Punkt die Neuwahl der Vorstandsmitglieder und deren Stellvertreter. Anbei die offizielle Einladung mit allen Tagesordnungspunkten: 2020 JHV Agenda+Einladung JHV 2020 – NEU

Zum Gedenken an unsere

„Clubheim-Wirtin“

Marion Kretzschmar

* 24.09.1951           #  20.07.2020

 

 

 

 

 

Mit tiefer Betroffenheit erhielten wir die traurige Nachricht, dass unsere langjährige Clubheimwirtin Marion Kretzschmar den Kampf gegen Ihre Erkrankung verloren hat und in den Morgenstunden des 20. Juli im Alter von 68 Jahren für immer von uns gegangen ist. Unsere „Aufrichtige Anteilnahme“ gilt Ihrer Familie und allen Angehörigen.

Kurz nach der deutschen Wiedervereinigung kam sie mit Ihrer Familie aus ihrer, bis zuletzt sehr geliebten mitteldeutschen Heimatstadt Torgau nach Lengerich. Als ihr Mann Rolf eine Arbeitsstelle bei der Stadt Lengerich antrat und u.a. auch für das Stadiongelände zuständig war, bezog die Familie die Wohnung am Stadiongelände. Sehr schnell entstand die enge Bindung zu den Preussen.

Mitte der 1990er Jahre übernahm sie neben ihrer Berufstätigkeit die Bewirtschaftung des Preussen-Clubheims. Mit stets freundlichem und zuverlässigem Engagement stand Marion über 20 Jahre bei unzähligen Heimspielen, Feierlichkeiten und Mitgliederversammlungen hinter der „Preussen-Theke“ und war für alle Gäste das „freundliche Gesicht des Clubheims“.  Auch als sie 2018 den traurigen Gesundheitsbefund erhielt machte sie ihren Dienst bis Mitte 2019 weiter, immer hoffnungsvoll trotz aller strapaziösen Therapien. „Ihr Clubheim“ und die Preussen-Familie lagen ihr zu sehr am Herzen.

Wir verlieren eine allseits hoch geschätzte Persönlichkeit, die eine Lücke hinterlässt, die  nur schwer zu schließen sein wird. Für ihren vorbildlichen Vereinseinsatz sind wir Marion zu unermesslich großen Dank verpflichtet.

 

Die Urnenbeisetzung fand am 05.08.2020 im engsten Familienkreis statt.

 

Wir werden Marion ein ehrendes Andenken bewahren.

            SC Preussen 1906 Lengerich             

Für den Vorstand

(Klaus Westhoff –  Günter Tierp)

Finaler Großtauschtag der Sammelbildaktion des SC Preussen 06 Lengerich am Samstag, 8. August am Edeka Markt

Am kommenden Samstag, dem 8. August findet in der Zeit von 10 – ca. 13 Uhr auf dem Gelände vor dem Lengericher Edeka Markt Rotthowe ein finaler Großtauschtag der erfolgreichen zweimonatigen Sammelbildaktion des SC Preussen 06 statt. Herzlich dazu eingeladen sind alle fleißigen Sammlerinnen und Sammler, sowohl Preussen-Fans als auch alle Edeka-Kunden, denen noch Einzelbilder zur Vervollständigung ihres Sammelalbums fehlen. Das Album und noch vorhandene  doppelte Einzelbilder sind dazu unbedingt mitzubringen, damit möglichst viele Sammler ihre Alben komplettiert bekommen. Unter vorbildlicher Federführung von Jan Büscher und seiner Familie, die auch die „online Tauschbörse“  der Aktion betreuen, wird eine nach Albumseiten geordnete Gesamtübersicht der Einzelbilder aufgebaut. Die Marktleitung des Edeka-Rotthowe sorgt für entsprechendes Ambiente und Erfrischungen. Der SC Preussen bedankt sich auf diesem Wege beim Edeka-Markt für die großzügige Unterstützung der einmaligen Aktion, deren zukünftige Wertschätzung wohl erst am Anfang stehen dürfte, betont Günter Tierp vom SCP-Marktingvorstand. Der Großtauschtag zum Aktionsfinale ist kostenfrei, heißt es in der Presseinformation des Vereins.Presse -Finaltag Tauschbörse

( Bericht: Günter Tierp / Foto: Ralf Heyer )