Aktuelles von Preussen Lengerich

Jahres-Fahrradtour 2021 der Preußen-Oldies

Am Samstag, 04. Sept. schwang sich Radelgruppe der Preußen-Oldies auf die Leezen. Vom Centralhof ging es unter Führung von „Leitwolf Reiner Matthews“ durch Hohner und Ringeler Gefilde zum schmucken Anwesen von Reiner und Margret Matthews am Rehorstweg. Bei traumhaften Spätsommerwetter schmeckten die stärkenden Bierchen vorzüglich und die Zeit verging wie im Fluge. Über Niedermarker und Intruper Wege erreichten die Radler passend zum Abendessen den Centralhof. Hier begrüßte Organisator Udo Pfau über 40 Preussen-Oldies mit ihren Partnern und bat zu Beginn um eine Gedenkminute für die verstorbenen Sportkameraden Fritz Brüseke und Preussen’s Ehrenvorsitzenden Heinrich Howe. Das sehr schmackhafte Abendbüfett von „Chefkoch Josef“ wurde aus der Teamkasse finanziert und danach rezitierte Oldie-Barde Udo Pfau humorvolle Heinz Erhard-Anekdoten unter dem Motto „…noch’n Gedicht“. Im geselligen Teil des Abends gab es bei allerbester Stimmung nach der langen Coronapause natürlich viel zu erzählen. Eine Fotostrecke findet man auf www.preussen-lengerich.de.

Die Jahresversammlung der SCPP-Oldies findet am Montag, 27. Sept. um 19.30 Uhr im Clubheim statt.  

D1 bereitet sich auf die neue Saison vor

In voller Besetzung startete die neue D1 mit einem Trainingslager in die neue Saison. 18 Spieler und die Trainer Marc Siegmund, Timo Zimmermann, Lukas Schell und Ulli Börger waren begeistert vom Quartier im Domchorkotten in Sudenfeld. Dank toller Unterstützung durch die Spvg Niedermark fand man großartige Trainingsmöglichkeiten vor und konnte den gemeinsamen Abend mit den Eltern bei einem Grillfést und anschließendem Lagerfeuer genießen. Fazit: Eine rundum gelungene Veranstaltung die das gesamte Team motiviert und eingeschworen hat für die bevorstehende Saison.


>

SKY-Fußball Abo im Clubheim endet am 31. August 2021

Ab 01.09.2021 Übertragungen nur noch über Free-TV

Aus wirtschaftlichen Gründen hat der SCP-Vorstand jetzt das seit neun Jahren bestehende Sky-Abo zum 31.08.2021 gekündigt. Mit Unterstützung von Marc Siegmund und Dieter Gräler hat Günter Tierp die Leuchtwerbung mit Receivern und SmardCarts verpackt und an Sky Deutschland in Hamburg zurückgeschickt. Wir bitten Euer Verständnis